Events & Ankündigungen

Matten-Sponsoring

von wiede

Der Förderverein des TSV-Westendorf veranstaltet dieses Jahr wieder ein Matten-Sponsoring!

Dabei kann jeder der möchte eines von 121 Feldern ersteigern und seinen Namen oder einen Wunschtext platzieren.

Nähere Infos gibt es unter Interaktiv > Mattensponsoring.

Aktuelle Ergebnisse

Nächste Kämpfe

Aktuelle News

Niederlage gegen Tabellenführer

von jkb (Kommentare: 0)

Am vergangenen Wochenende musste sich der TSV Westendorf III gegen den SC Anger II mit 16:31Punkten in Anger geschlagen geben. Trotz einiger guter Kämpfe der Westendorfer konnte der großeKader der gegnerischen Mannschaft nicht bezwungen werden.In der Gewichtsklasse bis 57 kg musste sich Max Schmucker durch eine Schulterniederlage vorzeitiggeschlagen geben. Eine weitere Niederlage musste der TSV in ...

+++ Westendorf verliert Auswärtskampf gegen Pausa/Plauen mit 14:16 +++ Bayernliga-Team stellt Weichen für den Aufstieg

von jkb (Kommentare: 0)

Keine Probleme hatte Maximilian Goßner (75 kg, GR, rotes Trikot) gegen René Winter. Vorzeitig gewann er mit 16:0-Wertungspunkten. Foto: Stefan Günter
Der TSV Westendorf bleibt auch im dritten Duell in Folge gegen die Wettkampfgemeinschaft Pausa/Plauen ohne Sieg. Die Ostallgäuer mussten sich in der Ringer-Bundesliga auswärts den Sachsen denkbar knapp mit 14:16 geschlagen geben. Erst mit dem letzten Duell entschieden die Gastgeber diesen Kampf. Allerdings sorgte der Kampfrichter mit seinen zum Teil fragwürdigen Entscheidungen, die er gegen den ...

+++ Sportlicher Höhepunkt +++ Christopher Kraemer startet bei U23-WM in Bukarest

von jkb (Kommentare: 0)

Nach U23-EM und Großer Preis wartet auf Kraemer die U23-WM. Foto: Stefan Günter
Für Christopher Kraemer vom TSV Westendorf steht ab Montag der absolute Höhepunkt des Sportjahres 2018 bevor. Der Bundesligaringer geht bei der U23-Weltmeisterschaft im rumänischen Bukarest auf die Matte. Mit dem Burghauser Witalis Lazovski bildet er die bayerische Achse.   Bundestrainer Michael Carl hatte den Köllerbacher Etienne Kinsinger für die Weltmeisterschaft in Budapest das Vertrauen ...

+++ Ausblick BL- und Bayernliga-Team fürs Wochenende +++

von jkb (Kommentare: 0)

In der Ringer-Bundesliga will der TSV Westendorf nach dem deutlichen Heimerfolg gegen Greiz am Samstagabend auswärts nachlegen. Die Ostallgäuer treten bei der WKG Pausa/Plauen an. Parallel kann die zweite Mannschaft bei einem Sieg daheim gegen den SV Siegfried Hallbergmoos II einen großen Sprung in Richtung Meisterschaft machen. Kampfbeginn ist um 19.30 Uhr.   Die Karten werden nach der 13:16-Niederlage ...

Schüler des TSV Westendorf weiterhin ungeschlagen!

von jkb (Kommentare: 0)

Die Schülermannschaft des TSV Westendorf konnte auch die beiden Kämpfe gegen den TSVDiedorf eindeutig für sich entscheiden. Der Heimkampf endete mit 58:4 Punkten für dieWestendorfer Ringer. Der Auswärtskampf am letzten Wochenende endete ebenfalls sehr hochmit 55:8 Punkten zu Gunsten des TSV Westendorf.Siegreich waren: Jamie Dornacher, Moritz Weh, Luis Vogel, Leo Steuer, Noah Völk, NiklasSteiner, ...