Erneuter sieg des TSV Westendorf II

von jkb

Letztes Wochenende siegte die zweite Mannschaft des TSV Westendorf verdient und sehr deutlich
mit 31:3 . Markus Stechele, Daniel Joachim, Michael Heiß und Felix Kiyek gewannen technisch
überlegen mit 4:0 Mannschaftspunkten. Stefan Joachim schulterte seinen Gegner. Edris Fazeli hatte
leider keinen Gegner und holte somit kampflos 4 Mannschaftspunkte. Auch Matthias Einsle, Michael
Fichtl und Patrick Riedler gewannen ihre Kämpfe. Nur Freistiler Nasrat Nasratzada verlor seinen
Kampf im griechisch-römischen Stil 0:3.

Zurück