Grußwort der Landrätin und Schirmherrin

Foto: Landratsamt Ostallgäu

Liebe Sportsfreundinnen und Sportsfreunde,

es ist angerichtet: Auf das Ostallgäu und Kaufbeuren wartet ein sportlicher Höhepunkt sondergleichen! Die Region ist dank des TSV Westendorf eine wahre Ringer-Hochburg und als solche verdient sie die Ausrichtung der Deutschen Meisterschaft. Seit vielen Jahren bietet der TSV absoluten Spitzensport und ist ein weithin bekanntes Aushängeschild dieser Region! Das Ringen ist übrigens schon lange ein Teil des heutigen Landkreises Ostallgäu und hat hier Tradition – schon König Ludwig II. war ein begeisterter Ringer.

Allen Gästen, die zu uns ins Ostallgäu kommen, wünsche ich einen schönen, einzigartigen und erfolgreichen Aufenthalt hier. Gemeinsam mit allen Zuschauerinnen und Zuschauern hoffe ich auf einen fairen, spannenden und hochklassigen Wettbewerb!

Ich persönlich freue mich schon sehr auf das Ereignis und wünsche ihm einen reibungslosen Ablauf. Es ist mir eine große Ehre, Schirmherrin dieser Deutschen Meisterschaft sein zu dürfen. Mein großer Dank geht an die Ringer des TSV Westendorf, die dieses sportliche Highlight bei uns möglich machen!

Zurück